Was ist eigentlich… Social Bookmarking / Social Tagging?

Vorbei das einsame Sammeln interessanter Links im eigenen Browser – auch Lesezeichen und Schlagwörter sind „social“.

Die berufliche Bildung kann diese Instrumente nutzen, um die Azubis auf ein von Zusammenarbeit und kontinuierlichem Lernen geprägtes Arbeitsleben vorzubereiten.

Mit Social Bookmarking-Tools können Nutzer Linksammlungen im Netz erstellen und festlegen, ob diese Sammlung privat, bestimmten Gruppen zugänglich oder öffentlich sein soll. Dazu kommen je nach Tool unterschiedliche Funktionen. Die wichtigsten:

Weiterlesen

Social Web-Kompetenz: Verwalten von Informationen

Die Ü30-jährigen von uns sind mit der klassischen digitalen hierarchischen Organisation von Dateien und Ordnern aufgewachsen. Das Social Web bietet Möglichkeiten, die weit darüber hinausgehen – doch gemeinsames Tagging und Bookmarking oder das Verwalten von Kontakten in Online-Communities stellen auch neue Anforderungen an die Nutzerinnen. In unserem Modell zur Social Web-Kompetenz bilden wir diese im Bereich „Informationen verwalten“ ab. Haben Sie Beispiele dazu aus der beruflichen Bildung? Schreiben Sie uns!

Wichtige Fertigkeiten für die Verwaltung von Informationen im Social Web

  • Informationen sammeln und kategorisieren: Schlagwörter vergeben, verlinken, Linksammlungen zu einem Thema erstellen
  • Sich mit nützlichen Quellen auf dem Laufenden halten
  • Existierende Kontakte verwalten und Netzwerke aufbauen

Wo brauche ich diese Fertigkeiten im Berufsalltag?
Weiterlesen